Um Sprache zu lernen, genügt es nicht, einfach das Material zur Verfügung zu haben. Wir müssen entdecken, was notwendig ist, um das System zum Funktionieren zu bringen.

nach Noam Chomsky

 

 

Was aber tun, wenn das System nicht funktioniert? Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Kind entdeckt die Sprache eben nicht, dann kann die Sprachtherapie helfen.

 

Auch bei Störungen der Sprache nach dem Spracherwerb, z. B. durch einen Schlaganfall oder Unfall oder bei anderen neurologischen Erkrankungen, hilft die Sprachtherapie.

 

Als akademische Sprachtherapeutin therapiere ich Sprach-, Sprech-, und Schluckstörungen. Diese Therapien sind Leistungen von gesetzlichen und privaten Krankenkassen, wenn sie ärztlich verordnet werden. Verordnungen können Hausärzte, Kinderärzte, Neurologen, HNO-Ärzte, Kieferorthopäden oder Zahnärzte ausstellen.

 

Zudem biete ich das Marburger Konzentrationstraining zur Verbesserung der Konzentration und Aufmerksamkeit an. Dieses Training ist keine Leistung der Krankenkassen (weitere Infos unter Training).

Praxis für Sprachtherapie

Claudia Berg
Reisholzer Str. 1
40231 Düsseldorf

 

 

 

 

Kontakt

+49 211 22959961

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sprachtherapie Claudia Berg